AKTUELL

Aktuelle reguläre Öffnungszeiten:
Freitag und Samstag 14 bis 18 Uhr
sowie auf Anfrage
Zusätzliche Sonderöffnungszeiten entnehmen Sie bitte den Ausstellungsankündigungen.
Alle Veranstaltungen unterliegen den derzeit
in Köln gültigen Auflagen wegen COVID-19.

Vorschau:

Fensterpräsentation
Zu Gast bei ZERO FOLD
Caroline Streck
DURCHSTREIFEN
Katalog und Edition (s.u.)
31. Oktober 2020 bis 07. November 2020
Infotext

Caroline Streck, Collateral Dyptich 2© Caroline Streck, Collateral Dyptich, 2019-20, Öl auf Leinwand, 210 x 210 cm

Zur Katalogpräsentation erscheint die Edition
»Stripes and Stripes« Siebdruck Edition, 2020
26,7 x 21 cm
Aufl. 15 + 3 (7x HG weiß, 8 x HG rosa),
Preis 75,- €, inkl. Katalog 90,- €
Katalog (Preis 28,- €) und Edition können bestellt werden
unter der Emailanschrift der Künstlerin:
info@carolinestreck.de
© Abb. Caroline Streck

Andreas Maus
ANDREAS MAUS

13. November – 19. Dezember 2020
Book Release und Präsentation der Edition in Kooperation mit dem Kunsthaus KAT18 und Strzelecki Books
Aufgrund der neuen Auflagen wegen COVID-19 wird keine gesonderte Eröffnung stattfinden. Katalog und Edition sind zu den folgenden Sonderöffnungszeiten von ZERO FOLD erhältlich: Di + Do – Sa, 14 – 18 Uhr und auf Anfrage unter +49 178 / 8474786 oder +49 221 823 69 45.
Zur Präsentation erscheint der ZERO FOLDER No. 13
Infotext

© Andreas Maus, 2014, Filzschreiber auf Papier
© Andreas Maus, o.T., 2014

Ergänzend zum Buch erscheint eine Edition von drei Motiven, Offsetdruck auf Papier.
Format: 276 x 420 mm, Auflage: insgesamt 40 + 5 AP, Preis: 150,– Euro (o. Rahmen / inkl. MwSt.) Vorbestellungen an: hallo@strzelecki-books.com


© Andreas Maus, Edition Motiv 2


Vorschau 2021

Paul Sochacki
Eröffnung vrs. 22. Januar 2021

Christian Aberle

Max Marion Kober

Archiv aller Ausstellungen im Projektraum unter »Ausstellungen«

Außerdem:

REGIOPOLE-NETZWERK »KUNST IM ÖFFENTLICHEN RAUM«
Im Auftrag der Kulturdezernate Bielefeld und Gütersloh sowie der Kultur Herford gGmbH evaluiert ZERO FOLD den Status Quo zum Thema »Kunst im öffentlichen Raum« in den drei Kommunen und erarbeitet ein gemeinsames kuratorisches Konzept.

ZEIGEN UND SPRECHEN: »ZERO FOLD GUCKT FREMD«

Foto: Birgit Laskowski, mit freundlicher Genehmigung von Sophie Ullrich und Achim Riechers (Eröffnung CAPUT. NARREN WACHSEN UNBEGOSSEN)

Allgemeine Infos zu den Kunstführungen siehe bitte unter »Kunstvermittlung«
Abb. © Birgit Laskowski, mit freundlicher Genehmigung von Sophie Ullrich und Achim Riechers

Sämtliche Texte auf der Webseite, auch Presseinformationen zu den Ausstellungen
© Birgit Laskowski, sofern nicht anders gekennzeichnet